BTZ-Beratungstage

Das Berufliche Trainingszentrum am Berufsförderungswerk (BTZ am BFW) ist ein spezialisierter Bereich des BFW Leipzig. An unseren Beratungstagen in Leipzig stellen wir Ihnen insbesondere die Angebote für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen vor. Außerdem erhalten Sie Informationen zur Antragstellung für Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben (berufliche Rehabilitation). Gern beantworten wir auch erste Fragen.

Hier finden Sie alle Termine im Überblick.

Termine 2023

Wir freuen uns, Sie an folgenden Terminen zum BTZ-Beratungstag in Leipzig begrüßen zu dürfen:

27. Januar 2023,

24. Februar 2023,

24. März 2023,

28. April 2023,

26. Mai 2023,

23. Juni 2023,

28. Juli 2023,

25. August 2023,

29. September 2023,

27. Oktober 2023,

17. November 2023,

15. Dezember 2023.

Bitte beachten Sie: 

  • Der Besuch unserer Einrichtung ist nur Personen mit gutem Allgemeinbefinden und ohne Erkältungssymptomen gestattet. 
  • Ein Covid-19-Test ist nicht erforderlich, auch kein Nachweis des Impfstatus. 
  • Auf den Mindestabstand von 1,5 m und Handhygiene ist generell zu achten.
  • Weiterhin empfehlen wir das Tragen eines Mund-und Nasen-Schutzes, vor allem
    in den Bereichen wo kein Mindestabstand gehalten werden kann.

Wann und Wo findet der BTZ-Beratungstag statt?

BTZ-Beratungstage in Leipzig

Treffpunkt: 10:00 Uhr am Empfang im Haus 3 des Berufsförderungswerkes Leipzig
Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung – unter Beachtung oben genannter Hinweise – möglich.
Anmeldung bitte via Telefon: 0341. 91 75 – 305/306 oder per E-Mail: info(at)bfw-leipzig.de.

Individuelle Termine können auch vereinbart werden.

BTZ-Beratung in Chemnitz

In Chemnitz vereinbaren Sie bitte individuelle Beratungstermine mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort unter Tel.: 0371. 90 998 – 10 oder per Mail: info(at)btz-chemnitz.de 

Unsere Hygienevorschriften bei der Durchführung der BTZ-Beratungstage

  • Entsprechend unseres aktuellen Hygienekonzeptes muss zum Beratungstag ein negativer Covid-19-Testnachweis erbracht werden:
    • Sie können einen aktuellen negativen Covid-19-Testnachweis eines zertifizierten Testcenters vorlegen (Gültigkeit 24 Stunden).
    • Oder Sie bringen einen Selbsttest mit und testen sich hier vor Ort.
  • Der Besuch unserer Einrichtung ist nur Personen mit gutem Allgemeinbefinden und ohne Erkältungssymptomen gestattet.
  • Beim Betreten der Einrichtung ist ein medizinischer Mund-Nasenschutz zu tragen. Dieser ist selbst mitzubringen und sachgerecht anzuwenden.

Bei Nichteinhaltung der Vorgaben, Verweigern von erforderlichen Auskünften bzw. persönlichen Angaben oder Sachverhalten, die Zweifel an der Richtigkeit der Angaben oder am Gesundheitszustand zulassen, kann die Teilnahme verweigert werden.

Sie erhalten vorab wichtige Informationen zu Hygienevorgaben von uns, die zu befolgen sind.

Was müssen Sie zum BTZ-Beratungstag mitbringen?

  • notwendig ist ein aktueller negativer Corona-Testnachweis eines zertifizierten Testcenters (besitzt eine Gültigkeit von 24 Stunden).
  • Alternativ können Sie auch eine Corona-Selbsttest mitbringen und sich hier vor Ort testen.
  • Führen Sie einen Corona-Selbsttest bei uns vor Ort durch, bitten wir Sie, beim Betreten unserer  Einrichtung ist einen medizinischer Mund-Nasenschutz zu tragen

Adresse

BTZ am BFW in Leipzig

Georg-Schumann-Straße 148 04159 Leipzig

Ansprechpartner

Marko Daubitz

Fachbereichsleiter BTZ am BFW in Leipzig

Corinna Schulze

Unternehmensentwicklung

Steffen Gonsior

Marketing

Infomaterial

Angebote in Leipzig 2023

Angebote in Chemnitz 2023